PROJEKTE

TGN_1924_bee-kind_0011.jpg

BEE KIND – THE PROTECTORS OF OUR BEES

Gemeinsam mit Imkermeister Peter Jelinek der Imkerei am Anninger, Dipl.-Ing. Dr. Sophie Kratschmer, Wildbienenexpertin des Instituts für Zoologie an der Universität für Bodenkultur Wien, Mag. Dominik Linhard, Pestizid- und Nützlingsexperte der Umweltorganisation Global 2000, und Oskar Rams, Hobbyimker, erzählt „bee kind – the protectors of our bees“ die Geschichten von vier Personen, deren Leben mit dem der Bienen in besonderer Verbindung stehen.

TGN_1912_190502_MoRaH_3081.jpg

FACING AUSCHWITZ

Im Jahr 2019 marschierten mehr als 10.000 Jugendliche, Angehörige und Gedenkende aus 52 Staaten die drei Kilometer lange Strecke vom Stammlager Auschwitz nach Auschwitz-Birkenau in Polen, um gegen Nationalsozialismus und Faschismus zu demonstrieren und den Opfern des 2. Weltkriegs zu gedenken. Facing Auschwitz dokumentiert die Schulreise vier Jugendlichen, die gemeinsam mit fast 800 anderen österreichischen Jugendlichen nach Polen reisen, um am „March of the Living“ teilzunehmen. Gemeinsam mit Licht und Linsen Filmproduktion entstand ein gleichnamiger Dokumentarfilm.

TGN_2008_200604_Black-lives-matter_2497.

DEMONSTRATIONEN

Rund 5.000 Menschen versammelten sich am 18. Mai 2019 vor dem Bundeskanzleramt und forderten nach Rücktritt des Vizekanzlers Heinz-Christian Strache Neuwahlen, nachdem die Ibiza-Affäre öffentlich geworden war. Etwa 25.000 Teilnehmer*innen demonstrierten am 24. Mai 2019 österreichweit für eine bessere Klimapolitik. Alleine in Wien gingen 5.000 Demonstrant*innen auf die Straße. Am 4. Juni 2020 versammelten sich im Zuge der Black-Lives-Matter-Bewegung rund 50.000 Protestierende unter anderem vor der Wiener Karlskirche, um gegen Rassismus und Polizeigewalt zu demonstrieren.

 

©2020 Thomas Gneist. Alle Rechte vorbehalten.   Impressum | Datenschutzerklärung